Leben und Sterben in den KZ- Außenlagern

In Fortsetzung unseres Projektes “Unbequeme Denkmale” der Vorjahre beschäftigt sich unsere Schule seit September 2016 besonders mit den Opfern des Holocausts in den KZ- Außenkommandos Kaufering. Es ist uns wichtig, dass dieser dunkle Teil der Geschichte unserer Stadt nicht in Vergessenheit gerät. Vielen Dank der Hans -Heinrich-Martin-Stiftung, die unser Projekt finanziell unterstützt.

 

  • Der Totenbunker (Aktion geplant)
  • Der KZ Friedhof Erpfting (Dokumentation geplant)

 

 

POWERED BY WORDPRESS, THEME REALIZED BY POP ROSS