Dates (only German version)

2 August 2017

Bitte beachten: Befreiungen für Tage vor oder nach den Ferien werden grundsätzlich nicht gewährt. Für krankheitsbedingtes Fehlen in dieser Zeit ist eine ärztliche Bescheinigung erforderlich.

Termine im Laufe des Schuljahrs (kein Anspruch auf Vollständigkeit!)

  •  19.9.2017  19.00 Uhr Elternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher
  •  26.9. 19.00 Uhr Wahl des Elternbeirats (Aula Haus Ost für alle!)
  • Dienstag 26.9. Jahrgangsstufentest 6. Klassen ) Deutsch
  • Donnerstag 28.9. Jahrgangsstufentest (6. Klassen) Mathematik
  • Freitag 29.9.  Klassen Berufsausbildungsmesse 8.-10. Klassen)
  • 9.-14.10. Betriebspraktikum 9. Klassen
  • 22.11. Elternsprechtag
  • 8.-13.2. Betriebspraktikum 8. Klassen
  • 18.2. Zwischenzeugnis

 

 Abschlussprüfung zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss 2018

in Kürze

 

Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss an der Mittelschule 2018

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

vom 6. März 2017,
Az. III.2-III.6-BS7503(2018)-4b.5 475

1.         Rechtsgrundlage

Die Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss an der Mittelschule 2018 ist nach den Bestimmungen der Schulordnung für die Mittelschulen in Bayern (MSO) durchzuführen. Die im Folgenden genannten Bestimmungen der MSO beziehen sich auf den aktuellen Rechtsstand. Änderungen sind vorbehalten.

 

2.         Zeitplan

Für die schriftliche Abschlussprüfung gilt folgender Zeitplan:

Montag, 18. Juni 2018 

 

 

Teil A

Sprachbetrachtung

 

Teil B

Rechtschreiben

 

Teil C

Schriftlicher

Sprachgebrauch

 

Deutsch(§ 29 Abs. 6 Nr. 1 MSO)

200 Minuten Arbeitszeit

 

8.30 bis  8.50 Uhr

 

 

8.55 bis  9.10 Uhr

 

 

9.20 bis 12.05 Uhr

 

 

Dienstag, 19. Juni 2018 

 

 

Teile A – B

Listening Comprehension and Use of English

 

Teile C – D

Reading Comprehension, Mediation and Text Production

 

Englisch (§ 29 Abs. 6 Nr. 3 MSO)

120 Minuten Arbeitszeit

 

8.30 bis 9.10 Uhr

 

 

 

9.20 bis 10.40 Uhr

 

 

 

 

Muttersprache

(§ 29 Abs. 2 und § 29 Abs. 6 Nr. 5 MSO)

 

120 Minuten Arbeitszeit (Ausnahme: Die Arbeitszeit in der Prüfung in chinesischer Sprache beträgt 140 Minuten.)

 

8.30 bis 10.30 Uhr

 

 

 

Mittwoch, 20. Juni 2018 Mathematik(§ 29 Abs. 6 Nr. 2 MSO)

150 Minuten Arbeitszeit

 

8.30 bis 11.00 Uhr

 

 

3.         Zentrale Prüfung im Fach Deutsch, Teil A

In der Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss an der Mittelschule sowie der Mittelschulstufe an Förderzentren und an Schulen für Kranke im Fach Deutsch teilt sich die Prüfung in die Teile A „Sprachbetrachtung“, B „Rechtschreiben“ und C „Schriftlicher Sprachgebrauch“. Prüflinge, die auf Grund einer Rechtschreibstörung Notzenschutz gemäß § 34 Abs. 7 Nr. 1 BaySchO erhalten, legen den Teil A ab, nehmen aber nicht am Teil B teil. In der verbleibenden Zeit soll für diese Prüflinge ggf. der als Nachteilsausgleich gewährte Zeitzuschlag umgesetzt werden.

 

4.         Projektprüfung

Die Termine der Projektprüfung werden
– wie bei allen schulhausinternen Prüfungen – von der Schule festgesetzt.

 

5.         Fernprüfung in der nichtdeutschen Muttersprache

Das Fernprüfverfahren wird im Schuljahr 2017/2018 bei Bedarf weiterhin durchgeführt. Das Angebot an möglichen Sprachen ist ab Oktober 2017 auf der Homepage des Kultusministeriums einsehbar.

 

Prüfungstermine im Schuljahr 2017/2018 sind:

-   Mittwoch, 17. Januar 2018

(1. Zwischenprüfung)

-   Mittwoch, 21. März 2018

(2. Zwischenprüfung)

-   Dienstag, 19. Juni 2018

(Abschlussprüfung)

 

6.         Meldung der voraussichtlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Die Schulen werden gebeten, dem Staatsministerium bis spätestens 10. November 2017 die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bei denen die Härtefallregel zutrifft, am Fernprüfverfahren (Muttersprache) zu melden. Die Zahl der voraussichtlichen Teilnehmer an der Abschlussprüfung benötigt das Staatsministerium bis zum 8. März 2018. Hierzu ergehen gesonderte Schreiben.

 

7.         Meldung der Ergebnisse

Die Ergebnisse der Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss an der Mittelschule werden nach Abschluss der Prüfungen erhoben. Hierzu ergeht ebenfalls ein gesondertes Schreiben.

 

8.         Termine: Anmeldung für den Eintritt in die 10. Klasse

Für Schülerinnen und Schüler aus Regelklassen der Jahrgangsstufe 9 der Mittelschule, die zum Schuljahr 2018/2019 in die 10. Klasse der Mittelschule eintreten wollen, sind die Anmeldetermine am Freitag, 20. Juli 2018, und am Montag, 23. Juli 2018. Die notwendigen Aufnahmeprüfungen für die 10. Jahrgangsstufe sollen noch im Juli durchgeführt werden.

 

9.         Nachholtermin

Wer infolge eines nicht selbst zu vertretenden Grundes an der Abschlussprüfung zum mittleren Schulabschluss an der Mittelschule ganz oder teilweise nicht teilnehmen konnte, kann die Prüfung oder die fehlenden Teile der Prüfung an folgenden Tagen

18. September 2018:

Deutsch

20. September 2018:

Englisch/Muttersprache

21. September 2018:

Mathematik

nachholen (vgl. § 32 Abs. 1 MSO). Die Aufgaben für Deutsch, Englisch, nichtdeutsche Muttersprache und Mathematik werden bei Bedarf nach schriftlicher Anforderung vom Staatsministerium zugesandt. Die Anforderung wird ggf. bis zum 1. August 2018 erbeten. Die Aufgaben in den übrigen Fächern stellt die Schule selbst.

Projektprüfung
Die Termine der Projektprüfung werden – wie bei allen schulhausinternen Prüfungen – von der Schule festgesetzt.

Besondere Leistungsfeststellung im Fach Muttersprache
Gemäß § 58 Abs. 2 MSO kann in der besonderen Leistungsfeststellung für den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule für Schülerinnen und Schüler mit nichtdeutscher Muttersprache auf Antrag der Erziehungsberechtigten an die Stelle des Faches Englisch das Fach Muttersprache treten.
Schülerinnen und Schüler, die anstelle des Faches Englisch die besondere Leistungsfeststellung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule in ihrer Muttersprache ablegen möchten, unterziehen sich einem Leistungstest. Die in diesem Test erzielte Gesamtnote wird wie die Jahresfortgangsnote gewertet. Der Antrag der Erziehungsberechtigten auf Teilnahme am Leistungstest und der Abschlussprüfung in der Muttersprache muss der Schule spätestens am 1. März 2018 vorliegen. Die Aufgaben werden durch das Staatsministerium erstellt.

 

Holidays 2017/18

21 July 2015
  • Sommerferien 2017 : 29. Juli 2017 mit 11. September 2017
  • unterrichtsfreie Tage um Allerheiligen 2017: 30. Oktober 2017 mit 3. November 2017
  • Weihnachtsferien 2017/2018: 23. Dezember 2017 mit 5. Januar 2018
  • Frühjahrsferien 2018: 12. Februar 2018 mit 16. Februar 2018
  • Osterferien 2018: 26. März 2018 mit 7. April 2018
  • Pfingstferien 2018: 22. Mai 2018 mit 2. Juni 2018
  • Sommerferien 2018: 30. Juli 2018 mit 10. September 2018

 

POWERED BY WORDPRESS, THEME REALIZED BY POP ROSS